abat
An der Reeperbahn 10,

28217 Bremen, 

Germany

T: +49 421 430460

info@abat.de

abat auf der deutschen Welle

23 Nov 2011

abat auf der deutschen Welle

abat und die neuen Kollegen aus Spanien sind erneut in den Medien: Kürzlich war das Team von Deutsche Welle-TV in Bremen und drehte zusammen mit José und Nicolás einen Beitrag. Thema und Dauerbrenner ist der Fachkräftemangel in Deutschland und die gleichzeitig hohe Arbeitslosigkeit in Südeuropa.
Spanien hat derzeit die höchste Arbeitslosenquote seit 15 Jahren. Hochqualifizierte Fachkräfte finden kaum Arbeit in Spanien. Das nutzen zunehmend auch deutsche Firmen wie wir wissen. Die Wirtschaftssendung „Made in Germany“ wählte die abat AG als Vorzeigemodell. Reporterin Marion Hütter zeigt, dass das Konzept der SAP-Beratung zur Bewerbersuche im Ausland aufgeht.
Auch José und Nicolás ziehen im Beitrag ein positives Fazit nach den ersten Monaten bei abat in Bremen. Neben einem erfolgreichen Karriereeinstieg, kommt der Spaß unter den Kollegen der SAP-Beratung nicht zu kurz. Dank der freundlichen Aufnahme ins Team zeigt sich beim Fußballturnier, dass José und Nicolás inzwischen nicht nur wegen der abat-Trikots waschechte abatler sind. Nur das Wetter könnte nach Meinung der beiden Spanier etwas besser sein.  Da dem Unternehmen in diesem Punkt die Hände gebunden sind, muss in Zukunft ein kühles Bier mit den Kollegen nach Feierabend trösten.
Den gut vier Minuten langen Beitrag gibt’s in der Mediathek der Deutschen Welle und hier im Pressebereich zu sehen.

Zurück

All rights reserved. abat AG | Impressum | Datenschutzhinweise | Kontakt