abat
An der Reeperbahn 10,

28217 Bremen, 

Germany

T: +49 421 430460

info@abat.de

abat+ überzeugt mit „Lebensakte Fahrzeug“ auf Automobil Congress in China

02 Dez 2014

abat erobert den chinesischen Markt: Peter Grendel, Geschäftsführer von abat+, stieß mit seinem Vortrag „Becoming Benchmark By Adding a Fingerprint To Each Car“ auf große Resonanz. Auf dem zweiten China Kongress des Fachmagazins Automobil Produktion stellte er vor internationalen Automanagern das Konzept der „Lebensakte Fahrzeug“ vor. Das Produktionsleit- und -steuerungssystem PLUS dient dafür als Grundlage. Werden die Daten aus der Software richtig ausgewertet und analysiert, kann beispielsweise der Verschleiß von Autoteilen vorhergesagt und dies rechtzeitig an Fahrer und Händler gemeldet werden. Diese können sofort reagieren, beispielsweise mit der Vereinbarung eines Werkstatt-Termins und dem Bestellen eines Ersatzteils. Ziel dabei ist die Gewährleistung einer kontinuierlich hohen Servicequalität für Fahrzeuge. Neben Grendel präsentierten unter anderem die chinesischen CEOs renommierter Premium-Autobauer wie etwa Audi, BMW und Mercedes Benz. Außerdem referierten die CEOs der chinesischen Hersteller von Chery/Jaguar Land Rover, Geely/Volvo und Qoros.

Der Kongress fand vom 18. bis 19. November anlässlich der Automesse „Auto Guangzhou“ in der südchinesischen Stadt Guangzhou statt. abat+ war als Hauptsponsor des Kongresses bereits zum zweiten Mal dort vertreten.

Zurück

All rights reserved. abat AG | Impressum | Datenschutzhinweise | Kontakt