abat
An der Reeperbahn 10,

28217 Bremen, 

Germany

T: +49 421 430460

info@abat.de

Beruf und Familie: abat+ vereinfacht den Arbeitsalltag von Eltern

03 Feb 2016
Bild: Die Verleihung des Gütesiegels „Familienfreundliches Unternehmen" an abat+ in der Industrie- und Handelskammer (IHK) des Saarlandes in Saarbrücken. Im Bild von links nach rechts: Dr. Carsten Meier, Geschäftsführer der IHK Saarland, Petra Krenn, Viz

St. Ingbert/Bremen, 03. Februar 2016 – Der Sankt Ingberter IT-Dienstleister abat+ erhält das saarländische Siegel „Familienfreundliches Unternehmen“. Initiatoren des Familiensiegels sind die saarländische Regierung, die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer Saarland. Ziel ist es, Unternehmen im Saarland für Fachkräfte attraktiv zu machen und die Motivation der Mitarbeiter zu stärken.

„abat+ ist ein gutes Beispiel für eine durchdachte Personalpolitik mit familiärem Fokus und hat somit klar das Familiensiegel verdient“, sagt Ute Knerr. Als Ansprechpartnerin der bei Saar.is angesiedelten Servicestelle „Arbeit und Leben im Saarland“ führt sie die Zertifizierungsprozesse durch.

Die rund 80 Beschäftigten der abat+ GmbH, darunter viele Mütter und Väter, können dank der familienorientierten Personalpolitik des Unternehmens den Arbeitstag auf ihre Kinder abstimmen. Das zahlt sich aus. Mitglieder der abat+-Belegschaft schlugen das Unternehmen für das Gütesiegel vor. „Dank verschiedenster Arbeitszeitmodelle, Homeoffice und der Möglichkeit, das Kind/ die Kinder zur Arbeit mitzubringen, ermöglicht abat+ Familie und Arbeit unter einen Hut zu bringen. Es bietet damit auch Mitarbeitern mit Kindern ein ideales Arbeitsumfeld“, begründet Hüseyin Varol, Mitarbeiter im Application Management Support Team bei abat+ und Vater zweier Kinder.

Die abat+ GmbH ist eine Tochtergesellschaft des Bremer IT-Dienstleisters abat.
Familienfreundlichkeit wird bei beiden Unternehmen groß geschrieben. Weltweit 400 Mitarbeiter profitieren von der zuvorkommenden Personalpolitik der Unternehmensgruppe. Mit Erfolg. abat gehört seit Jahren zu den besten deutschen mittelständischen Arbeitgebern und wurde bereits mehrfach mit dem Qualitätssiegel „TopJob“ ausgezeichnet. Auch auf der Jobbewertungs-Plattform kununu erhält abat regelmäßig Bestnoten.

Über abat
abat+ mit Sitz in Sankt Ingbert ist ein Tochterunternehmen des internationalen SAP-Dienstleisters abat. Der Fokus liegt auf den Branchen Automotive und Diskrete Fertigung sowie Logistik. Mit rund 450 Mitarbeitern in Deutschland, Weißrussland, Mexiko und den USA erwirtschaftet abat einen jährlichen Umsatz von über 40,5 Millionen Euro.
Das Unternehmen berät in allen Phasen des IT-Service-Managements – angefangen von der Ausrichtung der IT auf die Geschäftsprozesse über Entwicklung bis hin zu Implementierung und Wartung von Standardlösungen. Für die Steuerung der Produktionsprozesse in der Fertigung entwickelten die Experten die Software PLUS auf Basis SAP. abat berät führende Automotive-Hersteller wie etwa Audi, BMW, Daimler, MAN, Volkswagen und Qoros. Logistikdienstleistern aller Branchen bietet abat Lösungen zur Optimierung der Supply Chain: Intralogistik genauso wie Transportmanagement und Service Parts Management. Im Logistik-Sektor arbeitet abat unter anderem für ThyssenKrupp Materials International, Deutsche Post Worldnet und DHL.

Weitere Infos zum Familiensiegel finden Sie unter www.saar-is.de/fachkraeftesicherung und www.arlesaar.de .

Zurück

All rights reserved. abat AG | Impressum | Datenschutzhinweise | Kontakt