IT-GRUNDSCHUTZ BERATUNG

IT-Grundschutz Beratung

IT-Grundschutz Beratung

Warum sollten Sie ein ISMS gemäß IT-Grundschutz einführen?

Häufig verlangen Auftraggeber, insbesondere Behörden, von Ihren Auftragnehmern ein nach ISO 27001, auf Basis von IT-Grundschutz zertifiziertes Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS). Zudem erfordern die neuen Regeln der Datenschutz-Grundverordnung ein funktionierendes ISMS (Art. 32 EU-DSGVO). Da es sich beim IT-Grundschutz um einen vom BSI entwickelten Standard für Informationssicherheits-Managementsysteme handelt, sind diese Anforderungen durchaus nachvollziehbar. Das Ziel des IT-Grundschutz ist die Absicherung von Informationen, durch Identifizierung von Sicherheitsmaßnahmen. Die BSI Standards 200-1, 200-2 sowie 200-3 gelten als Rahmenbedingungen zum Aufbau und Betrieb eines Informationssicherheits-Managementsystems gemäß IT-Grundschutz. Abgesehen vom Mehrwert bezüglich der IT-Sicherheit, bzw. Informationssicherheit im Unternehmen, dient der Betrieb eines ISMS auch zur Verbesserung des Unternehmensimages sowie als Vorteil gegenüber der Konkurrenz

Wie kann abat Sie bei der Einführung unterstützen?

Vorerst ermitteln wir Ihren Informationsverbund anhand einer Strukturanalyse, anschließend führen wir eine Schutzbedarfsfeststellung und eine Modellierung bzw. Zuordnung zu den IT-Grundschutz-Bausteinen durch. Für den Soll-Ist-Vergleichs wird der geforderte IT-Grundschutz-Check durchgeführt. Sofern Sie einen erhöhten Schutzbedarf haben, führen wir, gemeinsam mit Ihnen, eine Risikoanalyse durch. Aus den Ergebnissen erstellen wir eine Maßnahmenliste. Darüber hinaus unterstützen wir Sie auch gerne bei der Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen.

Warum brauchen Sie einen Informationssicherheitsbeauftragten?

Der Aufbau eines ISMS ist keine einmalige Sache, schließlich wird das System als Prozess über einen Verbesserungszyklus betrieben. Diese Aufgabe obliegt dem Informationssicherheitsbeauftragten. Generell schließt unsere Beratung zur Einführung eines ISMS gemäß IT-Grundschutz damit ab, dass Sie Ihr ISMS selbstständig nutzen können. Sollte der durch den Betrieb eines ISMS entstehende Arbeitsaufwand nicht durch Sie bewältigt werden können, können Sie uns auch als externen Informationssicherheitsbeauftragten engagieren.

Weshalb sollten Sie sich für abat entscheiden?

Damit Informationssicherheit bei Ihnen im Unternehmen vorangetrieben werden kann und Sie für Zertifizierungs- bzw. Prüfprozesse gut gerüstet sind, bietet abat Ihnen für diesen Bereich Beratungsdienstleistungen an. Unsere Berater haben eine Ausbildung als BSI IT-Grundschutz-Praktiker absolviert. Jahrelange Erfahrung und regelmäßige Fortbildungen in diesem Bereich stellen sicher, dass wir uns an den gängigen Standards orientieren. Unser Ziel ist es, Sie auf Gefahren in der IT hinzuweisen oder optimal auf eine Prüfung vorzubereiten.

Kostenloses Erstgespräch zur Analyse Ihres Bedarfs

Im ersten Gespräch definieren Sie mit uns Ihre Ausgangssituation und wir klären erste Fragen. Dieser Termin ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Wir beraten Sie gern

Copyright 2020 abat AG. All Rights Reserved.
Wir verwenden Cookies
Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Cookies akzeptieren