Quality & Traceability

Fertigung und Distribution – lückenlos, sicher und übersichtlich

Aller Synergien und Plattformstrategien zum Trotz: Die ungebremst hohe Nachfrage in puncto Individualisierung und Detailtiefe steigert die Komplexität in der (diskreten) Fertigung. Multidisziplinäre und übergreifende Prozessschritte sind mittlerweile eher Regel

als Ausnahme – und ein Ergebnis des Anspruchs, im Wettbewerb zu bestehen. Voraussetzung hierfür sind digitale Lösungen von abat manufacture, wie die konsequente Traceability in Echtzeit.

Back to Basics: Die Definition von Rückverfolgbarkeit für Ihre Branche

Von der Beschaffung von Rohstoffen und Teilen bis zur maschinellen oder manuellen Bearbeitung – über Montage, Vertrieb und Verkauf sorgt das Traceability Feature von abat manufacture für Transparenz und Übersicht. Jeder Schritt innerhalb des Prozesses, ob im Werk oder bei KundInnen wird dokumentiert. Dazu sind Basisdaten, wie Namen von Herstellern, Lieferanten und Zwischenhändlern im Ablauf gespeichert.

Einsatzfelder und Beispiele für Traceability – mit dem Ziel der Qualität

Im Vordergrund steht das Wissen darüber, ob und wie ein Prozess oder ein Produkt im Detail problembehaftet ist. Traceability made by abat ist grundsätzlich für jeden denkbaren Bereich Ihres geplanten Produkts oder des Protoypen realisierbar, beispielsweise bei der Rückverfolgung

 

  • per Upstream Tracing, für Material bzw. der Komponenten
  • per Downstream Tracing, insbesondere bei der Seriennummernverfolgung für Gewährleistung und Garantie
  • ganzer Prozesse oder von Teiletappen
  • der Mitarbeiter*innen innerhalb des Prozesses (wer hat wann was gemacht)
  • von Prüfungen (wann und wie wurde geprüft)

Mit dem Überblick über die komplette Fertigung haben Sie jeden Schritt der Prozesskette stets im Griff. Etwaige Prozess-, Prüf- und Reparatur-Parameter werden identifiziert. Eine Optimierung oder ein Austausch einzelner Komponenten bzw. Baugruppen wird erleichtert – und ein Stopp einer kompletten Fertigung kann hierdurch im besten Fall verhindert werden.

Darüber hinaus erhalten Sie durch die Dokumentation des jeweiligen Mitarbeitenden die Möglichkeit, direktes Feedback zur jeweiligen Tätigkeit auszuüben. Damit steht Traceability & Quality sowohl für internes wie externes Management zur Verfügung. Mit abat manufacture wird Ihr Prozess stressresistent und den Anforderungen geltender Qualitätsstandards gerecht.

Kontaktieren Sie unsere Quality & Traceability Experten

China
Henrik Lienstromberg
+49 421 430460

Der schnelle Link

Unser Bereich manufacture:

Unsere Kunden im Bereich manufacture

Unser Expert*innenwissen

Webinar zu Hybrid Cloud Manufacturing – so wird Legacy Software zukunftsfähig!

Können Unternehmen auf die Vorteile von Cloud-Lösungen verzichten? Welcher ist der richtige Weg, um die Anforderungen des Betriebs mit Cloud-Technologien in Einklang zu bringen? Wenn Sie sich eine dieser Fragen schon einmal gestellt haben, dann ist…

jetzt Webinar ansehen

Frank

Softwareentwickler
St. Ingbert

Arbeit ist ein großer Teil der Zeit des Lebens und diese Zeit ist kostbar. Daher bin ich sehr dankbar bei abat mit Menschen zu arbeiten, die mit ihrer Hilfsbereitschaft, ihren inspirierenden Ideen und ihrer Menschlichkeit diese Zeit aufwerten.

Sie möchten kein abat Expert*innenwissen verpassen?

Melden Sie sich an und erhalten Sie eine Nachricht, sobald wir neues Wissen unserer Expert*innen für Sie bereitstellen.