Team abatUS mit Platz 2 bei ERPsim-Competition der Central Michigan University

Das Team abatUS mit den Studenten Anirudh Awasthi, Chiranjeevi Chirtha, Olawale Azeez, Olusiji Fadile sowie den Mentoren Martina Prahl, Devon Huggins und Max Miller belegten bei der diesjährigen ERPsim-Competition der Central Michigan University den hervorragenden 2. Platz.

Die ERPsim-Competition ist eine Simulation, bei der Studenten virtuelle Unternehmen führen, die live auf einem SAP S/4HANA-System laufen. Durch analytisches Vorgehen und strategische Geschäftsentscheidungen wird versucht, eine maximale Unternehmensbewertung zu erreichen. Dazu nutzen die Teams vorhandene (und in Echtzeit verfügbare) Daten, um ihre Leistung zu bewerten und Abläufe zu optimieren. Mit Geschäftssinn erarbeiten die Studenten eine erfolgreiche Strategie, die das Team zum Sieg führen soll. Mentoren aus verschiedensten Unternehmen unterstützten sie während des Wettbewerbs und auch vorab, bei der Vorbereitung. Die fünf besten Teams der Meisterschaftsrunde sowie die besten drei der Trostrunde erhielten Stipendien als Wertschätzung ihrer Leistung.

Im diesjährigen Unternehmensplanspiel traten 23 konkurrierende Teams im deutschen Cerealien-Markt an und verkauften dabei ihre virtuellen Waren an Großhändler, Lebensmittelketten und Verbrauchermärkte. Jedes Team musste Bedarfe prognostizieren, Engpässe berechnen, Material beschaffen und Produkte herstellen. Nach der Herstellung wurden Marketing- und Preisentscheidungen getroffen. Außerdem mussten ein Kredit in Höhe von acht Millionen Dollar verwaltet und Investitionen in Betracht gezogen werden, beispielsweise für Rüstzeitverkürzung oder die Erweiterung von Fertigungskapazitäten. 

In zwei Gruppen wurden vier Partien à 20 Tage gespielt, jeder Tag dauerte 60 Sekunden. Die fünf besten Teams aus jeder Gruppe nahmen an der folgenden Meisterschaftsrunde teil, in der ebenfalls vier Matches mit jeweils 20 Tagen gespielt wurden. Ein Schlüssel zum Erfolg war dabei, den besten Produktmix zu finden, optimale Preise zu erzielen und Produktbestand niemals auszulagern.

Nach diesem herausragenden Erfolg bei der vierten Teilnahme möchten die Mentoren der abatUS im nächsten Jahr versuchen, mit ihrem Team die Spitze des Teilnehmerfeldes zu erreichen und das Planspiel auf dem 1. Platz zu beenden.

Kontakt

  • Deutschland
  • Bremen
  • Oldenburg
  • München
  • St. Ingbert
  • Walldorf
  • Wolfsburg
  • Belarus
  • Minsk
  • Mexiko
  • Puebla
  • USA
  • Birmingham, AL
  • Royal Oak, MI
  • Greenville, SC

abat AG
An der Reeperbahn 10
28217 Bremen
Germany

Fon: +49 421 430460
info@abat.de

Route berechnen

ID-Impuls GmbH
Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg
Marie-Curie-Straße 1
26129 Oldenburg

Fon: +49 441 36 11 63 56
info@id-impuls.de

Route berechnen

abat AG
Freisinger Straße 11
85716 Unterschleißheim

Fon: +49 89 21 23 15 40
Fax: +49 89 21 23 15 477

info@abat.de

Route berechnen

abat+ GmbH
Innovationspark am
Beckerturm
Kaiserstraße 170-174
66386 St. Ingbert

Fon: +49 6894 38 80 800
Fax: +49 6894 38 80 899

info@abatplus.de

Route berechnen

abat AG
PartnerPort
Altrottstr. 31
69190 Walldorf

info@abat.de

Route berechnen

abat AG
Wendenstraße 22
38448 Wolfsburg

info@abat.de

Route berechnen

BELabat
Pritytskogo Str. 156
Office 29
220017 Minsk
Belarus

Fon: +375 17-337-37-00
info@belabat.org

Route berechnen

MEXabat
Calz. Zavaleta 3922 4to-6
Santa Cruz Buenavista
Puebla, Pue. CP. 72170
México

Fon:
+52 (222) 563 9094
+52 (222) 812 9069

xviw@abat.de

Route berechnen

abatUS LLC
950 22nd Street North
Suite 707
Birmingham, AL 35203
USA

Fon: +1 205-886-1998
info@abat-us.com

Route berechnen

abatUS LLC
333 W 7th Street
Suite 210
Royal Oak, MI 48067
USA

Fon: +1 205-588-8158
info@abat-us.com

Route berechnen

abatUS LLC
1 North Main Street
4th Floor
Greenville, SC 29601
USA

Fon: +1 205-588-8158
info@abat-us.com

Route berechnen