Ganz einfach: Smart Manufacturing. PLUS by abat

Kostensenkung und Qualitätssteigerung – der Spagat zwischen diesen beiden Anforderungen wird scheinbar immer größer. Gerade in der diskreten Fertigung steigen die Anforderungen an die Produktion immer weiter. Kürzere Zyklen im Bereich der Innovation, schnellere Eingriffe in bestehende Abläufe und eine hohe Ausfallsicherheit bei der Fertigung sind Herausforderungen, mit denen viele Systeme schwer zu kämpfen haben. Dabei ist die Sicherung von Qualität, aber auch die stete Verbesserung von Produkten der Key Indicator für die Zukunftssicherheit von Unternehmen weltweit.

PLUS by abat unterstützt diese Indikatoren: Mit einem modularen Aufbau, flexibler Erweiterungsmöglichkeit und einem stabilen Kern auf Basis von HPE Nonstop. Wenn Ihr Unternehmen mit kostenintensiver Entwicklung und einer immer granularer werdenden, diskreten Fertigung konfrontiert ist, ist PLUS by abat das System der Wahl.

Die wichtigsten Vorteile von PLUS by abat auf einen Blick:

  • Alle Fertigungsprozesse in einem System
  • Performancestark dank HPE NonStop
  • Ausfallsicher und dadurch keine ungeplanten Downtimes)
  • Flexibel erweiterbar, z.B. für neue Produktvarianten in Ihrer Fertigung
  • Geringe Wartungs- und Pflegekosten
  • Daten- und Prozesskontrolle in Echtzeit
  • Digitalisierte Prozesse in der Paperless Factory
  • Visualisierung der Arbeitsschritte erleichtert die jeweilige Arbeit (abat XR)

Viele Prozesse, EIN System. Ihre Entscheidung für PLUS by abat

Von der umfassenden, visuellen Werkerführung bis zur wichtigen Nachbesserung bei der Bearbeitung von Mängeln. PLUS by abat versorgt die komplette Prozesskette mit den passenden Daten. Das System steuert Auftragsdaten, erkennt potenzielle Puffer im Ablauf und bietet dabei Zugriff in Echtzeit auf alle relevanten Schritte.

Was wird gerade erledigt? Wer erledigt es? Und wie wird es erledigt? Mit PLUS by abat liefern wir die Antwort auf all diese Fragen. 

Die wichtigsten Features von PLUS by abat

Shopfloor-Datenversorgung Out-of-the-box

PLUS ist für eine direkte Anbindung und Kommunikation mit Ihrem Shopfloor ausgelegt und stellt dazu einen eigenen Kommunikationsbaustein zur Verfügung. Dieser Baustein sichert die Kommunikation zu den angebundenen Anlagen und das Routing innerhalb der Anwendung. Durch die flexible Auftrags- und Prozessdatenbank zur Ablage aller für die Produktion relevanten Daten sowie die umfangreichen Funktionen zur Steuerung aller Produktionsprozesse mittels einer durchgängigen Karosserie- und Materialflusssteuerung kann die Produktion effizienter gestaltet werden.

PLUS wurde dafür entworfen, die komplette Anlagensteuerung direkt, in hoher Frequenz und Anzahl vollständig zu übernehmen. Zusammen mit der Steuerung von Sortierern innerhalb und zwischen den Gewerken bietet es damit umfassende Möglichkeiten zur Optimierung der Sequenz und einer Stabilisierung der Produktion.

Umfassende visuelle Werkerführung

Unsere visuelle Werkerführung ermöglicht moderne, arbeitsplatzbezogene und produktspezifische Visualisierungen für industrielle Touchscreens und Handhelds. So können an allen Orten der Fertigung produktbezogene Instruktionen feingranular auf Arbeitsschrittebene zur Verfügung gestellt werden. Durch die einfache Widget-basierte Konfiguration können die einzelnen Stationen schnell und einfach an den Produktionsprozess angepasst werden. Daneben liefert PLUS sowohl stationär als auch mobil eine umfassende Datenübersicht zu den einzelnen Aufträgen und Fahrzeugen. Dies unterstützt Ihre Mitarbeiter bei der vorausschauenden Planung der nächsten Arbeitsschritte und ermöglicht ein flexibles Reagieren auf Änderungen im Arbeitsablauf. Unser System hilft Ihnen dabei, die Prozessstabilität zu erhöhen und eine moderne Arbeitsumgebung für Anwender zu schaffen.

Nacharbeits-Management

PLUS bietet eine vollständig integrierte Möglichkeit zum Management von Nacharbeits-Fahrzeugen an. Dies beinhaltet sowohl eine Übersicht der Fahrzeuge mit entsprechenden Nacharbeitsgründen als auch eine automatisierte konfigurierbare Priorisierung. Die Konfiguration kann anhand unterschiedlicher Bedingungen wie bevorstehenden Auslieferungsterminen flexibel parametriert werden. Wenn die Regeln allerdings nicht jeden Fall abdecken können, ist auch eine manuelle Priorisierung möglich. Dadurch ist sichergestellt, dass jeweils das höchst priorisierte Fahrzeug nachgearbeitet wird, ohne dass manuelle Listen oder Absprachen notwendig sind.

Die rollenspezifischen Ansichten sind je nach Anwendungsfall für Desktop oder Smartphones optimiert. Dabei gibt es z.B. Überblicksansichten als auch Ansichten für Fahrer, um die nächsten Fahrzeugziele besser planen zu können. Durch eine Bestätigung mittels des Einscannens von Barcodes ist PLUS zu jedem Zeitpunkt der Status aller Fahrzeuge bekannt.

Bei bestehender Integration zu einem Logistiksystem mit Teilebestellung und -verfügbarkeit können auch diese Informationen genutzt werden, um die Nacharbeit zu steuern und die Nacharbeitsflächen optimal auszunutzen. Dies garantiert ein effizientes Nacharbeits-Management ohne Vergeudung wertvoller Arbeits- und Lagerflächen.

Auftragsdatenmanagement

PLUS verwaltet lückenlos alle Auftrags- und Prozessdaten und steuert auf dieser Basis Lieferanten, den Karosserie- und Materialfluss sowie die Puffer. Daneben ermöglicht es unsere Software-Lösung Ihnen, die gesamte Auftragslogistik von der Fertigung bis zum Versand zu steuern.

Unsere zentrale Auftragsverwaltung befähigt den Vertrieb, jederzeit genaue Aussagen über den Liefertermin eines Fahrzeugs machen zu können und damit eine transparente Nachverfolgbarkeit zu gewährleisten. Ähnlich der Paketverfolgung bei einem Versanddienstleister wissen Sie zu jedem Zeitpunkt, wo sich Ihr Fahrzeug in der Fertigung befindet.

Inline Quality Management

Mit unserem Inline Quality Management werden nachhaltig alle Fehler erfasst und deren Nachbearbeitung gesteuert. Es hilft dabei, alle sicherheitsrelevanten Umfänge zu dokumentieren und weiterführende Analysen zu ermöglichen. Dank PLUS lässt sich die Ist-Situation in der Produktion jederzeit erfassen, um sowohl zeitnah als auch zielgerichtet zu reagieren.

Basierend auf den erfassten Daten können Sie einfach Fehlerstatistiken erstellen, die Ihr Qualitätsmanagement beim Erkennen von Fehlerschwerpunkten und dem Ableiten von geeigneten Maßnahmen unterstützen.

Steuerung von Sortierer- und Puffersystemen

Unser System bietet einen eigenen Baustein zur Steuerung von Sortierer- und Puffersystemen und übernimmt dabei die Kernaufgaben wie Einlagern, Einplanen und Auslagern.

Dabei stehen verschiedene, konfigurierbare Strategien zur Verfügung, aus denen passend zu den unterschiedlichen Gegebenheiten in den Produktionsstandorten gewählt werden kann.

Shopfloor-Datenversorgung Out-of-the-box

PLUS ist für eine direkte Anbindung und Kommunikation mit Ihrem Shopfloor ausgelegt und stellt dazu einen eigenen Kommunikationsbaustein zur Verfügung. Dieser Baustein sichert die Kommunikation zu den angebundenen Anlagen und das Routing innerhalb der Anwendung. Durch die flexible Auftrags- und Prozessdatenbank zur Ablage aller für die Produktion relevanten Daten sowie die umfangreichen Funktionen zur Steuerung aller Produktionsprozesse mittels einer durchgängigen Karosserie- und Materialflusssteuerung kann die Produktion effizienter gestaltet werden.

PLUS wurde dafür entworfen, die komplette Anlagensteuerung direkt, in hoher Frequenz und Anzahl vollständig zu übernehmen. Zusammen mit der Steuerung von Sortierern innerhalb und zwischen den Gewerken bietet es damit umfassende Möglichkeiten zur Optimierung der Sequenz und einer Stabilisierung der Produktion.

Umfassende visuelle Werkerführung

Unsere visuelle Werkerführung ermöglicht moderne, arbeitsplatzbezogene und produktspezifische Visualisierungen für industrielle Touchscreens und Handhelds. So können an allen Orten der Fertigung produktbezogene Instruktionen feingranular auf Arbeitsschrittebene zur Verfügung gestellt werden. Durch die einfache Widget-basierte Konfiguration können die einzelnen Stationen schnell und einfach an den Produktionsprozess angepasst werden. Daneben liefert PLUS sowohl stationär als auch mobil eine umfassende Datenübersicht zu den einzelnen Aufträgen und Fahrzeugen. Dies unterstützt Ihre Mitarbeiter bei der vorausschauenden Planung der nächsten Arbeitsschritte und ermöglicht ein flexibles Reagieren auf Änderungen im Arbeitsablauf. Unser System hilft Ihnen dabei, die Prozessstabilität zu erhöhen und eine moderne Arbeitsumgebung für Anwender zu schaffen.

Nacharbeits-Management

PLUS bietet eine vollständig integrierte Möglichkeit zum Management von Nacharbeits-Fahrzeugen an. Dies beinhaltet sowohl eine Übersicht der Fahrzeuge mit entsprechenden Nacharbeitsgründen als auch eine automatisierte konfigurierbare Priorisierung. Die Konfiguration kann anhand unterschiedlicher Bedingungen wie bevorstehenden Auslieferungsterminen flexibel parametriert werden. Wenn die Regeln allerdings nicht jeden Fall abdecken können, ist auch eine manuelle Priorisierung möglich. Dadurch ist sichergestellt, dass jeweils das höchst priorisierte Fahrzeug nachgearbeitet wird, ohne dass manuelle Listen oder Absprachen notwendig sind.

Die rollenspezifischen Ansichten sind je nach Anwendungsfall für Desktop oder Smartphones optimiert. Dabei gibt es z.B. Überblicksansichten als auch Ansichten für Fahrer, um die nächsten Fahrzeugziele besser planen zu können. Durch eine Bestätigung mittels des Einscannens von Barcodes ist PLUS zu jedem Zeitpunkt der Status aller Fahrzeuge bekannt.

Bei bestehender Integration zu einem Logistiksystem mit Teilebestellung und -verfügbarkeit können auch diese Informationen genutzt werden, um die Nacharbeit zu steuern und die Nacharbeitsflächen optimal auszunutzen. Dies garantiert ein effizientes Nacharbeits-Management ohne Vergeudung wertvoller Arbeits- und Lagerflächen.

Auftragsdatenmanagement

PLUS verwaltet lückenlos alle Auftrags- und Prozessdaten und steuert auf dieser Basis Lieferanten, den Karosserie- und Materialfluss sowie die Puffer. Daneben ermöglicht es unsere Software-Lösung Ihnen, die gesamte Auftragslogistik von der Fertigung bis zum Versand zu steuern.

Unsere zentrale Auftragsverwaltung befähigt den Vertrieb, jederzeit genaue Aussagen über den Liefertermin eines Fahrzeugs machen zu können und damit eine transparente Nachverfolgbarkeit zu gewährleisten. Ähnlich der Paketverfolgung bei einem Versanddienstleister wissen Sie zu jedem Zeitpunkt, wo sich Ihr Fahrzeug in der Fertigung befindet.

Inline Quality Management

Mit unserem Inline Quality Management werden nachhaltig alle Fehler erfasst und deren Nachbearbeitung gesteuert. Es hilft dabei, alle sicherheitsrelevanten Umfänge zu dokumentieren und weiterführende Analysen zu ermöglichen. Dank PLUS lässt sich die Ist-Situation in der Produktion jederzeit erfassen, um sowohl zeitnah als auch zielgerichtet zu reagieren.

Basierend auf den erfassten Daten können Sie einfach Fehlerstatistiken erstellen, die Ihr Qualitätsmanagement beim Erkennen von Fehlerschwerpunkten und dem Ableiten von geeigneten Maßnahmen unterstützen.

Steuerung von Sortierer- und Puffersystemen

Unser System bietet einen eigenen Baustein zur Steuerung von Sortierer- und Puffersystemen und übernimmt dabei die Kernaufgaben wie Einlagern, Einplanen und Auslagern.

Dabei stehen verschiedene, konfigurierbare Strategien zur Verfügung, aus denen passend zu den unterschiedlichen Gegebenheiten in den Produktionsstandorten gewählt werden kann.

Kontaktieren Sie unsere Experten im Bereich PLUS

China
Henrik Lienstromberg
+49 421 430460

Das könnte Sie auch interessieren

Informationsmaterial

Produktbroschüre PLUS

jetzt PDF herunterladen 

Der schnelle Link

Unser Bereich Smart Manufacturing:

Unsere Kunden im Bereich manufacture

Unser Expert*innenwissen

Webinar zu Hybrid Cloud Manufacturing – so wird Legacy Software zukunftsfähig!

Können Unternehmen auf die Vorteile von Cloud-Lösungen verzichten? Welcher ist der richtige Weg, um die Anforderungen des Betriebs mit Cloud-Technologien in Einklang zu bringen? Wenn Sie sich eine dieser Fragen schon einmal gestellt haben, dann ist…

jetzt Webinar ansehen

Frank

Softwareentwickler
St. Ingbert

Arbeit ist ein großer Teil der Zeit des Lebens und diese Zeit ist kostbar. Daher bin ich sehr dankbar bei abat mit Menschen zu arbeiten, die mit ihrer Hilfsbereitschaft, ihren inspirierenden Ideen und ihrer Menschlichkeit diese Zeit aufwerten.

Sie möchten kein abat Expert*innenwissen verpassen?

Melden Sie sich an und erhalten Sie eine Nachricht, sobald wir neues Wissen unserer Expert*innen für Sie bereitstellen.