IT-Sicherheit jetzt förderfähig

abat ist vom BMWi autorisiertes Beratungsunternehmen

Als kleines oder mittleres Unternehmen (KMU) mit weniger als 100 Mitarbeiter und einem Jahresumsatz unter 20 Mio. Euro können Sie jetzt noch viel einfacher und kostengünstiger Unterstützung beim Aufbau eines IT-Sicherheitsmanagementsystems, für Risiko- und Sicherheitsanalysen oder eine TISAX®-Zertifizierung in Anspruch nehmen. Denn ab sofort ist die abat ein vom BMWi autorisiertes Beratungsunternehmen für das Modul „IT-Sicherheit“. Und durch das Förderprogramm "go-digital" der Bundesregierung erhalten Sie bis zu 50% auf den Beratertagessatz erlassen. Vom Antragsprozess sind Sie auch befreit, den übernehmen wir für Sie. Eine detaillierte Übersicht unserer Beratungsdienstleistungen erhalten Sie unter:

  • Informationssicherheit

Unsere förderfähige ¬Beratungsleistung besteht aus zwei Schritten:

  • Potenzialanalyse und Erstellung eines groben Realisierungskonzepts
  • Konkretisierung und Umsetzung des Realisierungskonzepts

Sprechen Sie uns für Details einfach an: isms-consulting@abat.de

Zurück zur Übersicht